Programme für Kindergärten

Wir bieten spezielle Programme für Kindergärten an:

Informationen

kindergartenhoehle.jpg Die großräumige und sicher ausgebaute Dechenhöhle und das Deutsche Höhlenmuseum Iserlohn bieten sich für einen Ausflug mit Ihrer Kindergartengruppe an. Die Dechenhöhle ist mit dem Linienbus (Haltestelle Dechenhöhle, 5 min Fußweg zur Höhle), Bus (Parkplätze vorhanden) oder bequem mit der Eisenbahn (Haltepunkt Letmathe-Dechenhöhle direkt vor der Höhle) zu erreichen.

Eisbär, Höhlenzwerg, Schildkröte und andere die Phantasie anregende Tropfsteine sowie die glitzernden Wassertropfen an der Höhlendecke bieten den Kindern ein außergewöhnliches Erlebnis. Höhlenspinnen bauen im Eingangsbereich ihre Netze. Mit etwas Glück sieht man Fledermäuse umherflattern. Beim Kriechen durch unsere "Bärenhöhle" können die Kinder Höhlenforscher spielen. Und unsere Höhlengespenster fesseln ganz bestimmt auch ihre Kinder. Die Krabbelhöhle unter dem Höhlenbären oder lebensgroße Dinosaurier machen das Museum zu einem Erlebnis für kleine Forscher. Unsere Mitarbeiter stellen sich auf das Alter der Kindergruppen ein.

Programme

Führung durch die Höhle

Kindergruppen ab 10 Personen (3 bis 17 Jahre): 3,90 €/Pers.

Erwachsene: 6,00 €/Pers.

Dauer: ca. 40 min

Der Eintritt in das Höhlenmuseum ist im Preis enthalten (keine Führung!)

1 Gruppenleiter ist frei!


Kindgerechte Führung durch das Museum

Kindgerechte Führung durch die Dauerausstellung im Deutschen Höhlenmuseum Iserlohn.

Dauer: ca. 60 min

Preis: pauschal 45,- €

Es sind auch eine Museums-Schatzsuche und Schwerpunkt-Führungen zu folgenden Themen möglich: - Dinosaurier und Höhlen; - Malen wie die Steinzeitmenschen; -Knochenpuzzle Höhlenbär; -Höhlendrachen und Räuberhöhlen.
Der Museumseintritt für Höhlenbesucher ist frei! Eintritt nur Museum: Kindergruppen ab 10 Kindern: 2,- €/Pers.


Einzelführung durch die Dechenhöhle mit Schatzsuche

Wir bieten Ihrer Gruppe (Mindestzahl 20 Personen) eine Alleinführung durch die Dechenhöhle an! Ein Teil der Höhle kann auf Wunsch auch im Dunkeln besichtigt werden (dazu müssen Taschenlampen mitgebracht werden). In der Wolfsschlucht suchen wir den Höhlenschatz. Der Schatz wird von Ihnen mitgebracht oder von uns gestellt (Mineralien 2,- €/ Stück).

Dauer: ca. 60 min

Kinder (ab 3 Jahre - 17 Jahre): 4,90 €/Kind (mit Schatz 6,90 €/Kind)

Erwachsene: 7,- €/Pers.


Laternenführungen

Zur St.-Martins- und Weihnachtszeit können Sie selbst einen Laternenzug durch die Dechenhöhle gestalten. Mit den mitgebrachten bunten Laternen (nur Elektrolicht! Keine Kerzen!) sieht die Dechenhöhle richtig festlich aus. Dazu können Sie Lieder singen oder Gedichte aufsagen. Bei Teilnahme an einer regulären Führung gelten die Normalpreise (s.o.). Bei Einzelführung Preise auf Anfrage.


St.-Martinsführung mit Musik und Schauspiel

Das traditionelle Laternenfest in der Dechenhöhle zieht Jahr für Jahr Kinder und Erwachsene zur St.-Martinszeit an. Unbeeinflußt von Sonnenschein oder Regenwetter entfalten die bunten Laternen im Halbdunkel der Tropfsteinhöhle eine zauberhafte Wirkung.
Bei 11° C erfreuen Musiker und Schauspieler kleine und "große" Kinder mit Martinsliedern sowie dem Schauspiel von St.-Martin und dem Bettler.
Unsere beliebte St.-Martins-Veranstaltung mit Schauspiel- und Musikprogramm bieten wir zu folgenden Terminen an:

Donnerstag09.11.201714.30 - 17.00 Uhr
Freitag10.11.201714.30 - 17.00 Uhr
Samstag11.11.201714.30 - 17.00 Uhr
Sonntag12.11.201714.30 - 17.00 Uhr

Gruppenpreise (ab 20 Personen):
Erwachsene: 6,50 €, Kinder (3-14 Jahre): 4,50 €

Dauer: ca. 50 min
(Mitgebrachte Laternen nur mit Elektrolicht, keine Kerzen!)
Die Laternenführungen sind eine Sonderveranstaltung, die RUHR.TOPCARD gilt dafür nicht!

kindergartenbaer.jpg Weitere Programme sind auf Anfrage möglich.
Bei Sonderführungen zahlen alle Kinder unabhängig vom Alter.
Die Gruppenkarten müssen geschlossen durch den Leiter gelöst werden.
Weitere Ermäßigungen werden nicht gewährt.
Eine Anmeldung für Sonderführungen sollte frühzeitig erfolgen!
Bitte beachten: Führungen für Gruppen sind nach Voranmeldung auch ganzjährig außerhalb der angegebenen Öffnungszeiten möglich!
Das Deutsche Höhlenmuseum Iserlohn
Fasziniert stehen die Kinder vor dem Skelett und der mächtigen, naturgetreuen Nachbildung des Höhlenbären mit Jungtier oder dem Höhlenlöwen. Bestaunenswert sind auch die Dinosaurier, deren Knochen aus alten Höhlenspalten des Sauerlandes stammen. Ebenso spannen ist der aus der Dechenhöhle geborgene Schädel eines Waldnashorns oder das im Jahr 2000 dort gefundene Höhlenbärenbaby-Skelett. Fledermauspräparate und die Ausrüstung der Höhlenforscher und vieles weitere sind im neuen Museum zu sehen.

(Änderungen vorbehalten)



Anmerkungen und Fragen bitte an: dechenhoehle@t-online.de Die Dechenhöhle bei Facebook Impressum