Veranstaltungen 2021

Änderungen vorbehalten!

Juli / August 2021

Familienprogramm in den Sommerferien

Erlebnisführungen durch die dunkle Dechenhöhle
(Anmeldung erforderlich!)

Kinder und mutige Eltern dürfen die faszinierende Tropfsteinwelt der Dechenhöhle im Dunkeln erforschen und dabei auch die kleineren Nebengänge erkunden, die sonst im Verborgenen liegen. Glitzernde Kristalle und uralte Knochen vergangener Zeiten lassen sich im Taschenlampenlicht entdecken.

Taschenlampen, alte Kleidung und Fahrradhelme müssen dazu mitgebracht werden. Die Tour kann aber auch von Erwachsenen mitgemacht werden, die nicht in die Nebengänge krabbeln wollen. Dann wird nur eine Taschenlampe benötigt.

Termine:
Dienstags:
06.07.
+ 13.07.
+ 20.07.
+ 27.07.
+ 03.08.
+ 10.08.
Donnerstags
08.07.
+ 15.07.
+ 22.07.
+ 29.07.
+ 05.08.
+ 12.08.

jeweils um 16.00 Uhr
Taschenlampe, alte Kleidung und Fahrradhelm müssen mitgebracht werden, da auch Nebengänge erkundet werden.
Dauer ca. 1 Stunde, Beginn Höhlentour 16.00 Uhr, Kosten 8,00 €/Pers.(Einheitspreis).
Eine Anmeldung ist bis 1 Tag vor Beginn erforderlich (Tel. 02374-71421)!

Veranstaltungen 2022

Änderungen vorbehalten!

Oktober 2022


Mord am Hellweg
Aufgrund der Covid 19 Pandemie wird diese Veranstaltungsreihe in das Jahr 2022 verschoben!

Krimiautor Krischan Koch im Deutschen Höhlenmuseum und in der Dechenhöhle

Zum 10-jährigen Jubiläum findet von September bis November 2022 Europas größtes Internationales Krimifestival "Mord am Hellweg" statt. Präsentiert werden über 200 Veranstaltungen an 120 Orten mit dreißig Kooperationspartnern und mehr als 400 Autorinnen und Autoren aus aller Welt.
Dabei sind Krimigrößen wie Ben Aaronovitch, Bernhard Aichner, Klaus-Peter Wolf, Oliver Bottini, Antti Tuomainen, Doris Gercke, Elisabeth Herrmann, Melanie Raabe, Krischan Koch, Edith Kneifl, Andreas Gruber, Jan Costin Wagner, Jens Henrik Jensen, Volker Kutscher, Jürgen Kehrer u.v.m.. Aber auch Newcomern wird wie immer eine Chance gegeben, sich auf diesem Festival zu präsentieren.
Das Festival wird präsentiert von dem Literaturbüro in Unna e.V. und der Kreisstadt Unna (Bereich Kultur). In Iserlohn werden die Veranstaltungen vom Kulturreferat der Stadt organisiert.






Anmerkungen und Fragen bitte an: dechenhoehle@t-online.de Die Dechenhöhle bei Facebook Datenschutzerklärung Impressum